© Photo by Jason Rosewell on Unsplash

Wer: Are We Europe & The Europeans

Wo: Europaweit und digital

Wann: 2021-2022

Entdecken Sie den aktuellen  "Call for Stories"

hier

This Is What A Generation Sounds Like bietet acht jungen Europäer*innen die Möglichkeit, Podcast-Episoden zu entwickeln, die ihre Geschichten aus ihrem Teil Europas erzählen. Von den Storyteller*innen wird nicht erwartet, dass sie bereits Erfahrung haben. Die erfahrenen Produzent*innen von Are We Europe & The Europeans werden sie dabei anleiten, drängende soziale und politische Themen zu erforschen, sei es in ihrem Dorf, in ihrer Region oder in Europa insgesamt.

Die Episoden befassen sich mit den aktuellen Herausfordeurngen des Kontinents, von Homophobie bis zum Abbau der Demokratie, sowie mit Lösungsansätzen. Diese klangvollen, liebevoll produzierten Audiogeschichten werden in innovative und immersive "visuelle" Podcasts verwandelt, die die Designfähigkeiten von Are We Europe mit der Audioexpertise von The Europeans kombinieren.

Are We Europe und The Europeans sind zwei der wenigen europäischen Medien, die über die Brüsseler Blase hinausreichen und tatsächlich bei Europäer*innen unter 35 Jahren auf dem ganzen Kontinent beliebt sind. Sie sehen dieses Projekt als eine Gelegenheit, die paneuropäische Solidarität zu fördern und vor allem die nächste Generation Europas mit den Perspektiven und Erfahrungen der anderen vertraut zu machen. Während Europa weiterhin mit den sozialen und wirtschaftlichen Folgen von Covid-19 zu kämpfen hat, bietet This Is What A Generation Sounds Like einen pandemiesicheren Raum für kreativen Ausdruck in einer Zeit, in der Europas Jugend die Hauptlast einer pandemiebedingten psychischen Gesundheitskrise trägt. Jede Produktion wird gleichzeitig auf der Are We Europe-Website als Multimedia-Geschichten und als reine Audio-Podcasts im beliebten Feed von The Europeans  veröffentlicht.