Care City Festival
© Saara Autere

Wer: zeitraumexit

Wo: Mannheim
Online-Präsentationen

Wann: 2021

Mit wem: 
Goethe-Institut Südostasien
Staatstheater Karlsruhe
Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg

Wunder der Prärie ist Mannheims internationale Biennale für Performance Art und Vernetzung. Jedes Festival ist neu, anders und reagiert auf aktuelle Tendenzen in Kunst und Gesellschaft. Im Jahr 2021 widmet sich das Festival ganz dem Thema Care und Care-Arbeit. Wunder der Prärie: CARE CITY ist das erste Festival, das explizit künstlerische Positionen aus verschiedenen Ländern zu einer Ethik der Zusammenarbeit, Fürsorge und Nachhaltigkeit präsentiert, und diese mit einem umfangreichen Vermittlungs- und Diskursprogramm ergänzt. Eingeladen sind u.a. Künstler*innen wie Olivia Hyunsin Kim, Doris Uhlich oder Oblivia, um in Kooperation mit Institutionen und Care-Arbeiter*innen neue Arbeiten für eine Care-Ethik der Stadtgesellschaft im 21. Jahrhundert zu entwickeln. Eine besondere Rolle spielt dabei das Manifesto for Maintenance Art (1969) der inzwischen achtzigjährigen Maintenance-Art-Künstlerin Mierle Laderman Ukeles, das es für die heutige Künstler*innengeneration und die gesellschaftliche Debatte um den Stellenwert von Pflege und Reproduktionsarbeit wiederzuentdecken gilt. Künstler*innen in verschiedenen Ländern werden in einem Open Call dazu aufgerufen, Antworten auf den Text zu präsentieren und mit sozialen und künstlerischen Aktionen in ihrem jeweiligen Lebensumfeld umzusetzen. Damit thematisiert das Festival zum einen lokale Verantwortung, zum anderen spannt es ein internationales Netzwerk und hinterfragt  die ökologischen und sozialen Kosten eines internationalisierten Kunstmarkts. Eine weitere Kooperation mit Künstler*innen und dem Goethe-Regionalinstitut Süd-Ost-Asien widmet sich der Pflegemigration zwischen Asien und der BRD. Wunder der Prärie: CARE CITY präsentiert in einem elftägigen Showcase im September und Oktober 2021 eine breite Auswahl zeitgenössischer Live-Art, die sich inhaltlich wie formal mit Aspekten von Pflege und Nachhaltigkeit beschäftigen.