Summer School as School (SSAS)

Summer School as School wurde 2015 von  Stacion – Center for Contemporary Art Pristina als Kunst- und Bildungsplattform in Pristina gegründet. Die Sommerschule soll als Intervention und Leitfaden betrachtet werden, wie aktuelle Herausforderungen erforscht und ihnen mit neuen Formen auf den Gebieten Kunst und Bildung sowie entsprechender künstlerischer Zusammenarbeit begegnet werden kann. Summer School as School 2017 brachte führende Stimmen der zeitgenössischen Kunsttheorie und –praxis aus der Region und der Welt zusammen. Ziel dabei war es, die Arbeit der unabhängigen Netzwerk- und Produktionsplattform fortzusetzen, um ihre progressiven Theorie in den Feldern Kunst, Kultur, Politik, Gesellschaft und Wirtschaft, die gesellschaftlich und politisch engagierten Diskurse sowie transdisziplinäre Produktionsmethoden weiter zu stärken.

Teilnehmende Speaker und Kursleiter waren u.a. Alfred Barr, Boris Buden, Triple Canopy, Yane Calovski, Beatriz Colomina, Keti Chukhrov, Adrian Deva, Patricia Falguières, Rike Frank, Felix Gmelin, Petrit Halilaj, Sami Khatib, Vjollca Krasniqi, Bernhard Rudiger, Besa Luzha, Nebojsa Milikić, Miran Mohar, Marina Otero, Renaud Proch, Besa Shahini, Jovana Stokić, Branimir Stojanović, Mark Wigley etc.

Summer School as School 2016